Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ihr
Fit & Aktiv
Angebot

 

Dr. WOLFF Präventions-Park

 

Der Gesundheitszirkel

Die Bewegungsangebote im Dr. WOLFF Präventions-Park können mit dem gewöhnlichen Fitnesstraining nicht verglichen werden. Die hier eingesetzte Gerätetechnik sowie die Trainingsprogramme wurden zielgerichtet für das anspruchsvolle, auf den Rücken bezogene Gesundheitstraining konzipiert. Das aktuelle sportwissenschaftliche und präventiv-medizinische Know-how wurde hierbei von Dr. WOLFF konsequent eingebracht und umgesetzt.

 

 

Der Unterschied zum normalen Fitnesstraining

Während klassische Fitnessgeräte ihren Ursprung im Kraftsport haben, orientieren sich die Bewegungsmöglichkeiten im Dr. WOLFF Präventions-Park vielmehr an den Erfordernissen von Alltagsbewegungen und dem Gesundheitstraining.

Die Bewegungsabläufe erfordern ein hohes Maß an aktiver Körperstabilität. Das aus der Physiotherapie bekannte "Seilzug-Prinzip" erlaubt anspruchsvolle Ausführungsvarianten. Die Mehrzahl der Übungen ermöglicht das Training in sogenannten Muskelschlingen und steigert somit die Anzahl der bewegungsaktiven Muskeln.

praeventionspark2

 

 

 

Trainingskomfort und computerunterstützte Bewegungskontrolle
Warum soll man sich beim Training über aufwändige Geräteeinstellungen ärgern? Durch intelligente Lösungen findet jeder schnell die ergonomisch richtige "Easy-Start-Position". Damit die Bewegungsausführung auch dauerhaft korrekt erfolgt, wird das Training über das chipkartengesteuerte System "motion-control" geleitet und dokumentiert. So reduziert sich effektiv das Auftreten fehlerhafter Bewegungen.


Weitere Trainingsvorteile im Dr. WOLFF Präventions-Park

Sie wollen abnehmen oder Ihren Stoffwechsel aktivieren?
Vorteil: Das Training in Muskelschlingen bedingt die Mitarbeit einer hohen Anzahl von bewegungsaktiven Muskeln. Das bewirkt einen deutlich gesteigerten Energieverbrauch.

Sie benötigen eine kräftige, haltungsstabilisierende Muskulatur?
Durch alltagstypische und funktionelle Seilzugübungen in stehender wie auch sitzender Position erfolgt der Aufbau der körpereigenen Stabilisierung und die muskuläre Gelenksicherung.

Sie möchten Zeit sparen und dabei sicher und effizient trainieren?
Abwechslungsreiche Programme mit unterschiedlichen gesundheitsrelevanten Schwerpunkten und ein leistungsfähiger Trainingscomputer, der Ihr Training unterstützt und steuert, bringen maximale Ergebnisse bei minimalem Zeitaufwand.